Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Jugendliche Randalierer in Stadtbus

Ärger im Stadtbus, Jugendliche randalierten, 15-Jährige alkoholisiert, Biebrich, Rheingaustraße, 25.07.11, gg. 22.20 Uhr

(ho) Am Abend kam es in einem Linienbus in der Rheingaustraße zu Streitigkeiten zwischen einer Gruppe Jugendlicher und dem Busfahrer. Die Jugendlichen stiegen an einer Haltestelle in den Bus ein, teilweise ohne ihre Fahrscheine vorzuzeigen. Als der Busfahrer sie daraufhin ansprach, wurden die jungen Leute aggressiv und ausfallend. Der Busfahrer setzte daher einen Notruf ab, worauf sich sofort mehrere Streifenwagen auf den Weg zu dem Bus machten. Beim Eintreffen der Beamten war ein Großteil der Jugendlichen jedoch bereits wieder aus dem Bus ausgestiegen und davongelaufen. Zwei 15-jährige Jugendliche, ein Junge und ein Mädchen, wurden einer Kontrolle unterzogen und anschließend mit zum Revier genommen. Dabei wurde festgestellt, dass das 15-jährige Mädchen erheblich alkoholisiert war. Die beiden wurden nach der Kontrolle an ihrer Erziehungsberechtigten übergeben.
 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner