Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Kein Führerschein - Keine Versicherung aber dafür mit Promille

Ohne Führerschein - ohne Versicherung - mit Promille, Wiesbaden, Konrad-Adenauer-Ring, 02.08.11, 00.10 Uhr

(ho) Mit der Fahrt auf seinem Motorroller hat in der Nacht ein 28-jähriger Mann gleich mehrere Verkehrsstraftaten auf einmal begangen. Der Mann war einer Streifenwagenbesatzung aufgefallen, da er auf dem Konrad-Adenauer-Ring ohne Licht unterwegs war. Als die Beamten den Mann anhielten stellten sie fest, dass er nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Außerdem war er alkoholisiert und ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,85 Promille. Als die Beamten bei der Kontrolle schließlich den Motorroller genauer unter die Lupe nahmen, stellten sie fest, dass das ursprünglich grüne Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2010 mit schwarzer Farbe übermalt wurde. Der 28-Jährige wurde zur Blutentnahme mit auf das Revier genommen und muss sich nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Kennzeichenmissbrauch, einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und der Trunkenheitsfahrt verantworten.
 
Regionale Werbung
Banner