Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Linke und Piraten meinen: Kein Tag zum Feiern!

Kein Tag zum Feiern:
Zeremonie anlässlich der Verlegung des 5. US-Corps leitet Aufbau der Kriegsführungszentrale Wiesbaden-Erbenheim ein

Die Stadtverordneten der Fraktion LINKE&PIRATEN sehen keinen Grund zum Feiern:

Mit der Verlegung des 5. US-Corps (auch bekannt als Victory-Corps) wird ein wichtiger Grundstein zum Aufbau der geplanten Kriegsführungszentrale gelegt. Das derzeit noch in Heidelberg befindliche USAREUR (europ. Headquarters) soll zukünftig mit dem 5. US-Corps zur 7th Army verschmelzen und diese Aufgabe übernehmen.

Zur Verlegung erklärt die Fraktion LINKE&PIRATEN:

„Wir bedauern, dass der friedenspolitische Widerstand gegen solch militärische Einrichtungen in Wiesbaden nicht so groß ist wie derjenige, der zur Aufgabe der Einrichtungen in Heidelberg geführt hat. Wir werden aber in unserer Kritik an der Umsiedlung des USAREUR und angeschlossener Einrichtungen und Einheiten nicht nachlassen. US-amerikanische Touristen und Mitbürger_innen sind uns jederzeit willkommen, eine weitere Militarisierung nicht.“

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)

Neueste Nachrichten