Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Umleitung von Buslinien wegen Kloppenheimer Kerb
E-Mail PDF

Umleitung von Buslinien wegen Kloppenheimer Kerb

Wegen der Veranstaltung Kloppenheimer Kerb fährt der ESWE-Nachtbus der Linie N11 von Mittwoch, 24. August, 19 Uhr, bis Sonntag, 28. August, sowohl in Fahrtrichtung Igstadt als auch in Richtung Innenstadt auf einer neuen Fahrroute.

In Fahrtrichtung Igstadt fahren die Busse ab der Haltestelle „Gartenfeld“ über die Bangertstraße und weiter über die Kreisstraße 659 nach Igstadt. In Richtung Innenstadt verläuft die Umleitung von der Haltestelle „Hinterbergstraße“, der allgemeinen Umleitung folgend, bis zur Vorderstraße und weiter über den normalen Linienweg.

Die Haltestelle „Stiegelstraße“ in Fahrtrichtung Igstadt entfällt. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Bangertstraße in Höhe der Einmündung zur Feldbrandstraße.

Am Sonntag, 28. August, gilt während des Festumzuges eine gesonderte Umleitung für die Linie 24. Im Zeitraum zwischen 14 und 16.45 Uhr können die Haltestellen „Heßloch“, „Ernst-Göbel-Schule“ und „Stiegelstraße“ in beide Fahrtrichtungen nicht angefahren werden. Als Zusteigemöglichkeit von Kloppenheim in Richtung Stadt kann die Haltestelle „Gartenfeld“ in der Pfortenstraße benutzt werden.

Zwischen der Haltestelle „Poststraße“ in Bierstadt und „Heßloch“ in der Hirschgartenstraße und zurück setzt ESWE Verkehr während des Festumzuges von 14 bis 16.45 Uhr einen Pendelbus ein.

Detaillierte Informationen gibt es an den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer 0611 45022450 oder im Internet unter www.eswe-verkehr.de.

 
Regionale Werbung
Banner