Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Mainzer findet eigenes Auto nicht wieder...

Am Donnerstag, 25.08.2011, zeigte ein 62-jähriger Mainzer bei der Polizei an, dass sein Auto nicht mehr dort stehen würde, wo er es zuletzt abgestellt habe. Die Abstellmöglichkeiten wurden zunächst alle von der Polizei überprüft, ohne Erfolg. Am Sonntagmorgen wurde das Fahrzeug des Mannes verschlossen und ohne Innenschäden in einer Parkbucht wiedergefunden. Auch die Sitzposition und der Kilometerstand (nach dem letzten Tanken war die Tachoanzeige genullt worden) waren noch, wie vor dem Verschwinden des Autos, gleich. Der Mann erinnerte sich auch wieder daran, dass er sein Auto dort abgestellt haben könnte und bedankt sich für die Suchaktionen.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)