Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
JFV AKK D1-Jugend
E-Mail PDF

JFV AKK D1-Jugend

Unglückliches Unentschieden zum Saisonstart - JFV AKK – TUS Dotzheim  3 : 3

Im ersten Saisonspiel startete die neu formierte D1-Jugend des JFV AKK gegen die TUS Dotzheim. Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen in der 3. Minute mit 0:1 in Führung. Durch einen schönen Flügellauf vom Tim, bediente er Diego in der Mitte, der das 1:1 in der 6.Min erzielte. In der 10.Min ging Dotzheim durch ein Abseitstor mit 2:1 in Führung. Beide Mannschaften erspielten sich eine Reihe von Torchancen, die von den Torhütern gehalten wurden. In der 29. Min erzielte Tim mit einem schönen Weitschuss den 2:2 Ausgleich. In der Folgezeit fielen die Gäste hauptsächlich durch unfaires Spiel auf, welches vom Schiedsrichter nicht gepfiffen wurde. Nach dem Seitenwechsel erspielten sich die Jungs vom JFV durch gutes Pass- und  Kombinationsspiel weitere Torchancen, die aber nicht genutzt wurden. In der 53. Min nach einem Eckball von Tim schoss Servan mit einem sehens- werten Schuss vom Strafraum die 3:2 Führung. Nach vorangegangenen Foulspielen am Libero und Torwart gelang den Dotzheimern durch ein Eigentor des JFV zwei Minuten vor Schluss der glückliche Ausgleich. Trotz alledem zeigten die Jungs des JFV eine gute Leistung auf der sich aufbauen lässt. Ein Wort noch zum Schieds- richter, dessen Leistung einfach unterirdisch war.

JFV AKK : Muhamed, Issam, Nils H, Tunahan, Nils S., Servan (1),  Eren, Tim(1),
Diego(1), Leonel, Pompi, Marcel, Ogur.

(Sauer)

(Zur Bildvergrößerung bitte auf das Foto klicken)

 
Regionale Werbung
Banner