Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Junggesellenabschiede von Polizei beendet

In der Augustinerstraße wurde am 10.09.2011, 23:00 Uhr, eine Schlägerei mit circa 16 bis 20 Personen gemeldet. Die Polizei fuhr die Örtlichkeit mit starken Kräften an und traf eine Gruppe vor der Augustinerkirche an, die augenscheinlich in die Schlägerei involviert gewesen waren. Während einige Beamte die Personalien (alle Anfang bis Mitte Zwanzig) aufnahmen und sich nach Verletzungen erkundigten, wurde auch die zweite Gruppe (Mitte Zwanzig bis Ende Zwanzig) ausfindig gemacht. Nach der Aufnahme des Sachverhaltes vor Ort konnte folgendes in Erfahrung gebracht werden: Beide Personengruppen hatten jeweils im Rahmen eines Junggesellenabschiedes viel Alkohol getrunken und waren vermutlich mit verbalen Provokationen aufeinandergetroffen. Wie die Auseinandersetzung begonnen hatte, konnte keiner mehr angeben. Ernsthaft verletzt wurde keine der Personen.
 
Regionale Werbung
Banner