Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Jahresabschluss der WVV-Holding positiv

Der Aufsichtsrat der WVV Wiesbaden Holding GmbH hat den vom Geschäftsführer vorgelegten Jahresabschluss für das Jahr 2010 und den Konzernabschluss beraten und dem Gesellschafter, der Landeshauptstadt Wiesbaden, zur Feststellung empfohlen.

Die städtische Holding mit ihren Bereichen Versorgung und Verkehr war auch im vergangenen Jahr erfolgreich. Die Verbesserung resultiert vor allem aus deutlich höheren Beteiligungserträgen, wie beispielsweise der Kraftwerke Mainz-Wiesbaden (KMW). Die Verbesserung der Vermögenslage wurde maßgeblich durch höhere Sacheinlagen geprägt. Dazu gehörten vor allem der Erwerb der Liegenschaft Atriumhaus in der Mainzer Straße und der Kauf der Liegenschaft Schillerplatz. 2010 wurden auch die Gebäude Mauritiusgalerie, Alte Kliniken und Marktkeller erworben. Hierfür wurden rund 20 Millionen aufgewendet. Das Umlaufvermögen erhöhte sich durch den in 2010 abgeschlossenen Gewinnabführungsvertrag mit der ESWE Versorgungs AG.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)

Neueste Nachrichten