Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Besoffener Geisterfahrer hält Polizedi in Atem

Falschfahrer auf der A 66, Fahrtrichtung Rüdesheim, 20.09.2011, gegen 02.15 Uhr,

In der Nacht, gegen 02.00 Uhr, meldete ein Zeuge einen Falschfahrer auf der B 42/ A 66. Der Falschfahrer konnte dann auf der A 66, allerdings auf der Parallelfahrbahn welche nach Eltville führt, entdeckt werden. Mehrere Versuche, den Falschfahrer zu stoppen scheiterten. Auf der A 66, in Höhe der Raststätte Weilbach, verlor dann eine parallel fahrende Streife den Falschfahrer aufgrund der hohen Bebauung des Mittelstreifens aus den Augen. Vermutlich hatte er auf der Raststätte gewendet oder hatte die Autobahn illegal über die Raststätte verlassen. Der 39- jährige Mann aus Rüdesheim konnte dann einige Stunden später im Rahmen der Fahndung in Nordenstadt angetroffen und festgenommen werden. Zu diesem Zeitpunkt war der Mann stark alkoholisiert und wollte keine Angaben zu seiner Geisterfahrt machen. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann von seiner Familie abgeholt. Ihm drohen nun unter anderem Anzeigen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Straßenverkehrsgefährdung.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)