Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Brutaler Raubüberfall in Wiesbaden - Täter geschnappt

56-Jähriger überfallen, Wiesbaden, Dernsches Gelände, 04.10.11, 10.40 Uhr

(ho) Ein 56-jähriger Mann ist am Vormittag auf dem Dernschen Gelände Opfer von brutalen Räubern geworden. Der Mann telefonierte gerade mit seinem Handy, als er von zwei Tätern angehalten und mit einer Schere bedroht wurde. Die Täter versuchten dem Mann seine Tasche zu entreissen, was ihnen jedoch nicht gelang. Während der Auseinandersetzung stürzte der 56-Jährige zu Boden. Die Täter traten noch auf ihn ein, bevor sie mit dem Handy des Mannes die Flucht in Richtung "An den Quellen" ergriffen. Dort stiegen sie in einen Pkw, wobei sie von Stadtpolizisten beobachtet wurden, die sich das Kennzeichen des Wagens notierten. Bei der Fahndung konnten zwei Männer im Alter von 27 und einer im Alter von 23 Jahren vorläufig festgenommen werden, die verdächtig sind an der Tat beteiligt gewesen zu sein. Die Ermittlungen ihrer Tatbeiträge dauern derzeit noch an. Der 56-Jährige erlitt bei dem Überfall Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.
 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welcher Pass ist in jedem Lande gültig?
- Der Kompass

Banner