Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Verbrannte Pizza wurde teuer

Teure verbrannte Pizza, Wiesbaden, Schiersteiner Straße, 17.10.2011, 02.55 Uhr,

(pr) Auch ein lärmender Rauchmelder konnte den Wohnungsinhaber in der Schiersteiner Straße nicht aus seinen Träumen reißen. Zum Glück hatten aber andere Bewohner des Hauses den akustischen Rauchmelder nicht überhören können. Die von den Bewohnern des Hauses alarmierte Wiesbadener Feuerwehr verhinderte Schlimmeres und musste die Tür zur qualmenden Wohnung aufbrechen, nachdem der Wohnungsinhaber nach heftigem Klingeln und Klopfen nicht öffnete. Der Wohnungsinhaber hatte sich bereits schlafen gelegt und dabei seine, im angeschalteten Ofen verweilende, Pizza vergessen. Der Wohnungsinhaber bedankte sich jedoch für das beherzte Eingreifen der Feuerwehr und ging nun ohne warmes Essen wieder ins Bett. Es wurde zwar keiner bei dem Vorfall verletzt, allerdings werden dem Wohnungsinhaber die Einsatzkosten nun in Rechnung gestellt, so dass er sich das nächste Mal wohl zweimal überlegen wird, ob er nicht besser gleich eine "günstigere" Pizza beim Lieferanten bestellt.
 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Ein Segelflugzeug stürzt genau auf der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich ab. Wer bekommt den Motor?
- Segelflugzeuge haben keinen Motor...

Banner