Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
JFV AKK D1-Jugend / Wiesbaden
E-Mail PDF

JFV AKK D1-Jugend / Wiesbaden

Dominantes Spiel des JFV

Freie Turner Wiesbaden  – JFV AKK    0 : 3

Zum zweiten Auswärtsspiel trat man bei den Freien Turnern aus Wiesbaden an. Im Vergleich zum Spiel gegen Kohlheck sah man eine deutliche bessere Mannschaft des JFV AKK auf dem Platz. Von der ersten Minute an dominierten die Jungs des JFV das Spiel. Mit gefälligen Pass- und Kombinationsspiel spielte man sich immer wieder gute Torchancen heraus. Schon bei der Ballannahme versuchte man den Gegner unter Druck zu setzen, so dass kein Spielaufbau zustande kam. Die wenigen Angriffe der Freien Turner wurden von der Abwehr oder vom Torwart geklärt.

Die Abstimmung der Mannschaft funktionierte gut sowohl in der Vorwärts- wie auch in der Rückwärtsbewegung. Auch in der zweiten Halbzeit zeigten die Jungs des JFV dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Und so spielte man sich wieder Chance um Chance heraus. Zählbares sprang aber dabei nicht mehr heraus. Am Ende fuhr man einen ungefährdeten Sieg gegen die Freien Turner ein.

Torschützen: 23.Min.: 0:1 Vorlage: Muhamed Tor: Diego, 30.Min.: 0:2 Vorlage:
Servan Tor: Pompi , 50.Min.: 0:3 Elfmeter Eren.  

Kommentar des Trainerteams Giuseppe und Helmut:“ Obwohl einige Stammspieler fehlten, bot unsere Mannschaft eine gute Leistung. Die Ergänzungsspieler fügten sich nahtlos in die Mannschaft ein und zeigten dass man auf sie zählen kann.

JFV AKK : Muhamed, Issam, Tunahan, Nils S., Servan,  Eren(1), Nick,
Diego(1), Leonel, Pompi(1), Andreas, Ogur.

-Helmut Sauer-

 
Regionale Werbung
Banner