Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
TG Kastel Handball E Jugend - Deutlicher Auswärtssieg der E-Jugend
E-Mail PDF

TG Kastel Handball E Jugend - Deutlicher Auswärtssieg der E-Jugend

Am vergangenen Sonntag traf die männl. E-Jugend der TG Kastel zu früher Stunde auswärts auf die TG Rüsselsheim, die derzeit in der unteren Tabellenhälfte zu finden ist. Trotz des sonntäglichen, frühen Aufstehens (Treffpunkt 8 Uhr an der Sporthalle!) war die Mannschaft um das Trainergespann Bernhard Krause und Jürgen Grzeschik überraschend wach, was mit dem Beginn des Spieles auch auf die Trainer und Eltern übertragen wurde.

Von Beginn an ging der Gast aus Kastel in Führung und ließ dem Gegner, durch eine solide Abwehrleistung, kaum Torchancen. Lediglich ein einziger Torschütze mit vier Toren konnte sich zur Pause in die Torschützenliste eintragen, wo hingegen bei den Kastelern bereits 7 Spieler das gegnerische Tor trafen. Zur Halbzeit stand es im Auswärtsspiel 4:8, in Torpunkten: 4:56 Nach dem sicheren Auftreten in der 1. Halbzeit wechselten die Trainer vermehrt die Mannschaftsneuzugänge ein. In der Abwehr bereitete immer noch nur ein einziger Gegenspieler etwas Probleme.

Er kam deshalb auch auf 7 Tore, was aber durch ein gutes Zusammenspiel der Angriffssspieler wieder ausgeglichen werden konnte. Die Tormänner trugen ebenfalls ihren Teil dazu bei, dass es zum Schluss zu einem 13:22 (Torpunkte: 39:220) Sieg kam. Erfreulich war auch, dass sich wieder einmal 10 Torschützen in den Spielberichtsbogen eintragen konnten.

Es spielten und siegten: Kai Varadi 2, Nhat Thien Ngo 2, Tim Skujat 1, Justin Schmitt 2, Lukas Wild 4, Chris Hartmann 2, Florian Preis 1, Jens Graeve 4, Lukas Specht 3, Ben Kesselheim 1, Joel Chamoun, im Tor: Kai Klawunn und Tristan Dresen

-Grzeschik-

(Zur Bildvergrößerung bitte auf das Foto klicken)

 
Regionale Werbung
Banner