Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Tag gegen Gewalt an Frauen

Tag gegen Gewalt an Frauen: Schutz- und Beratungsangebote ausbauen!

„Der internationale Tag der Gewalt an Frauen ist leider auch dieses Jahr hochaktuell: Denn in Deutschland kommt Gewalt gegen Frauen in allen gesellschaftlichen Schichten vor. Dies gilt auch für Wiesbaden“, betont Gabriela Schuchalter-Eicke, frauenpolitische Sprecherin der Grünen Rathausfraktion. Nach Angaben des Bundesfamilienministeriums werden rund 37 Prozent aller Frauen zwischen 16 und 85 Jahren mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von körperlicher Gewalt oder Übergriffen. Am häufigsten ist die so genannte "häusliche Gewalt".

„Es ist enorm wichtig für von Gewalt betroffene Frauen, dass sie sich an jemanden wenden können von dem sie Hilfe erfahren. Beratungs- und Hilfeangebote sind deshalb auch in Zeiten knapper Kassen zu erhalten und auszubauen. Insbesondere brauchen wir genügend Plätze in den Frauenhäusern“, fordert Gabriela Schuchalter-Eicke.

Man(n) dürfe die Augen nicht vor der Situation vor (und hinter) der Haustür verschließen. „Wir neigen dazu, die Gewalt aus unserem Blickfeld zu verdrängen. Erst wenn es Tote gibt, sind wir schockiert. Doch besser ist es, viel früher schon anzusetzen und Maßnahmen der Gewaltprävention zu unterstützen. Für uns Grüne hat diese Arbeit einen sehr hohen Stellenwert und wir werden uns in den kommenden Verhandlungen um den städtischen Haushalt für den Erhalt und Ausbau von Präventionsinitiativen gegen Gewalt sowie von Beratungs-und Hilfeangeboten für Frauen einsetzen!“

 Gabriela Schuchalter-Eicke

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)

Neueste Nachrichten