Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
JFV AKK D1-Jugend gegen Schierstein
E-Mail PDF

JFV AKK D1-Jugend gegen Schierstein

Last Minute Sieg gegen Schierstein

JFV AKK – FSV Schierstein 08        2 : 1

Im Heimspiel gegen den FSV Schierstein 08 wollte man seine Siegesserie fortsetzen. Motiviert durch den Trainer in der Kabine ging man selbstbewusst auf den Platz. Dass zeigte die Mannschaft von Beginn an mit clever aufgebauten Angriffsspiel. So ein Angriff wurde in der 5.min durch ein Eigentor der Schiersteiner belohnt. Die Mannschaft aus Schierstein hatte nur überhartes Spiel entgegen zu setzen. Die Angriffe der Schier- steiner liefen nur über den Mittelstürmer, der versuchte mit Einzelaktionen und Weit- schüssen Tore zu erzielen. Die Abwehr hatte massive Probleme diesen großen Spieler in den Griff zu kriegen. Dafür lief das Kombinationsspiel zwischen Mittelfeld und Angriff gut, das ewige Problem des JFV ist die Verwertung der herausgespielten Torchancen.

In der 50.Min. wurde die Abwehr des JFV mit einem hohen Ball überspielt und der Mittelstürmer der Schiersteiner nutzte diese Chance zum 1:1 Ausgleich. Trotz diesem Rückschlag ließen die Jungs vom JFV nicht die Köpfe hängen. Es wurden weitere Torchancen herausgespielt, die aber vom Schiersteiner Torwart gehalten wurden. In der letzten Minute des Spiel machte Muhamed einen weiten Abschlag nach vorne, die Schier- steiner Abwehr unterschätzte den Ball und Diego lupfte den Ball klasse über den Schier- steiner Torwart zum 2:1 Siegtreffer. Eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft, die
heute mit absolutem Einsatzwillen, Kampf und Disziplin glänzte.                  

JFV AKK : Muhamed, Tunahan, Nils S., Marcel , Issam , Eren , Tim, Pompi, Diego (1), Andreas, Leonel, Ogur.

-Sauer-

 
Regionale Werbung
Banner