Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Brennende Dunstabzugshaube in Bretzenheimer Wohnung

Der Bewohner einer Wohnung in der Draiser Straße in Bretzenheim wollte sich offensichtlich ein Essen kochen. Dabei geriet aus bisher nicht nachvollziehbaren Gründen die Dunstabzugshaube in Brand. Der Bewohner verständigte daraufhin die Feuerwehr. Sofort wurden Einheiten der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Bretzenheim alarmiert. Als diese kurz darauf an der Einsatzstelle eintrafen, hatte der Bewohner den Brand schon selbst gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle, schaltete die Küche stromlos und belüftete die leicht verqualmten Räumlichkeiten. Der Bewohner, der wie sich herausstellte offensichtlich nicht mehr zurechnungsfähig war, wurde dem Rettungsdienst übergeben.
 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen dicken Schriftsteller?
-  Kugelschreiber...

Romantische Lyrik des Tages

SEHNSUCHT ist ein gemeiner Ausschlag.
Sobald man kratzt gewinnt er Stärke.
Sehnsucht entstellt und nimmt den Schlaf.
Nur im Bewußtsein kann sie quälen, als dunkle
Schwester der Hoffnung, die immer trügt.
Sehnsucht ist der Hafer, der den Esel ins
Leere Gatter lockt. Üble Gauklerin.
Immer bleibt der Wunsch Schemen,
Luftspiegelung oder gar Spott.
Hoffnung ist da, wo es kein Sehnen,
Und keine Wünsche, und keine Sucht
Gibt.

(Stefan Simon)