Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Brennende Dunstabzugshaube in Bretzenheimer Wohnung

Der Bewohner einer Wohnung in der Draiser Straße in Bretzenheim wollte sich offensichtlich ein Essen kochen. Dabei geriet aus bisher nicht nachvollziehbaren Gründen die Dunstabzugshaube in Brand. Der Bewohner verständigte daraufhin die Feuerwehr. Sofort wurden Einheiten der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Bretzenheim alarmiert. Als diese kurz darauf an der Einsatzstelle eintrafen, hatte der Bewohner den Brand schon selbst gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle, schaltete die Küche stromlos und belüftete die leicht verqualmten Räumlichkeiten. Der Bewohner, der wie sich herausstellte offensichtlich nicht mehr zurechnungsfähig war, wurde dem Rettungsdienst übergeben.
 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Zwei Bauern unterhalten sich: "Sag mal Willi, raucht dein Pferd?" Der antwortet: "Natürlich nich!" Sagt der erste Bauer: "Oh, dann brennt wohl dein Stall!"

Banner