Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Unterschriftensammlung: Kein Gegenverkehr in der westlichen Hauptstraße

Zweites Treffen am 13.12.2012 um 18 Uhr in der Michaelsgemeinde

Zum zweiten Mal treffen sich die Gegner einer zweispurigen Verkehrsführung durch die westliche Hauptstraße. Das Treffen findet am nächsten Dienstag, den 13. Dezember 2012 um 18 Uhr im Kirchensaal der Michaelsgemeinde statt. Dort soll das weitere Vorgehen beraten werden. „Viele haben den Wunsch geäußert, es nicht beim Protest zu belassen, sondern auch konkrete Verbesserungen für die Hauptstraße durchzusetzen“, erklärten die Anwohner Inés Kraus und Christian Schmitt. Dazu gehörten breitere Bürgersteige, aber auch Geschwindigkeitskontrollen. Kraus und Schmidt gehören zu den Initiatoren der Unterschriftensammlung, die sich gegen die Öffnung der westlichen Hauptstraße wendet. Die Initiative sammelt seit einer Woche Unterschriften und protestiert gegen einen entsprechenden Beschluss des Ortsbeirates. Zu dem Treffen am 13. Dezember 2012 sind alle Anwohner der östlichen und westlichen Hauptstraße sowie den Nebenstraßen herzlich eingeladen

Verantwortlich: Inés Kraus, Hauptstraße 128, Kostheim.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)