Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Mainzerin stürzt in Wiesbaden von Balkon - tot

Frau bei Fenstersturz tödlich verletzt, Wiesbaden, Kranzplatz, 01.01.2012, 04.40 Uhr,

Das neue Jahr ist erst wenige Stunden alt und schon muß die Redaktion über einen tödlichen Unfall berichten:

Eine 22-jährige Mainzerin ist wenige Stunden nach dem Jahreswechsel, gegen 04.40 Uhr, von dem Balkon eines Appartements im neunten Stock eines Gebäudes am Kranzplatz auf ein geparktes Auto gestürzt und verstarb wenig später in einem Wiesbadener Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen. Zum Zeitpunkt des Sturzes fand in dem Appartement eine private Silvesterfeier mit rund 40 Personen statt. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)