Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Brennendes Sofa im Bahngleis

Am Montagmorgen ging gegen 2:30 Uhr ein Notruf der Notfallleitstelle der DB bei der Feuerwehrleitstelle Mainz ein. Es wurde gemeldet, dass auf der Bahnstrecke entlang der Wormser Straße ein brennendes Sofa im Gleisbereich läge und von einem Güterzug überfahren worden sei. Nach einer Suche entlang der Bahnstrecke konnte der Güterzug in Höhe der Parkstraße in Laubenheim ausfindig gemacht werden.

Nach Auskunft des Zugführers hatte dieser im Bereich des Haltepunktes Mainz-Laubenheim (Höhe Oppenheimer Straße / Rheintalstraße) mehrere brennende Papiermülltonnen auf den Gleisen liegen gesehen und eine Notbremsung eingeleitet. Der Güterzug überfuhr jedoch die Papiermülltonnen und kam in Höhe der Parkstraße zum stehen. Seitens der DB AG wurde eine Gleissperrung in diesem Bereich durchgeführt.

Bei der Erkundung durch die Feuerwehr wurde festgestellt, dass im Bereich des Haltepunks Laubenheim zerstörte Papiermülltonen und Papierreste im Gleis lagen, der gemeldete Brand jedoch bereits erloschen war. Die Feuerwehr wurde über die Anfahrt und die Erkundung hinaus nicht tätig und übergab die Einsatzstelle an den Notfallmanager der DB AG.

 
Regionale Werbung