Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Gartenhaus niedergebrannt

In der Nacht zum Samstag hatten Anwohner der Martin-Luther-Straße den Brand eines Gartenhauses in der benachbarten Kleingartenkolonie bemerkt und um 22:36 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der Kräfte von der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Weisenau war die etwa 50 qm große Holzhütte bereits niedergebrannt. Von zwei Trupps mit Preßluftatmern wurde der Brand mit etwa 1500 Liter Wasser aus einem C-Strahlrohr gelöscht. Die Einsatzstelle wurde mit Scheinwerfern ausgeleuchtet. Mit einer Wärmebildkamera wurden auch die letzten Glutnester ausfindig gemacht und gelöscht. Gegen 0:00 Uhr war der Einsatz beendet. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf 5 – 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Brandursachenermittlung übernommen.
 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)