Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Mann rastete völlig aus - Polizeieinsatz

Bierstadt, Alban-Köhler-Straße, 01.04.2012, 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr,

(pr) In Bierstadt rastete am Sonntagnachmittag ein 56-jähriger Mann völlig aus. Der 56-Jährige ging zuerst mit seiner 30-jährigen Ex-Freundin in Bierstadt spazieren, als dieser immer aggressiver wurde und seiner Ex-Freundin schließlich ins Gesicht schlug. Die 30-Jährige lief in ihre Wohnung und verschloss die Tür. Da der 56-Jährige jedoch nicht ohne seine noch in der Wohnung befindliche Katze sein konnte, verlangte er schreiend Einlass, ansonsten würde er die Tür eintreten.

Als ihm kein Eintritt gewehrt wurde, trat er kurzerhand die Wohnungstür ein und holte sich seine Katze. Seine Ex-Freundin hatte unterdes die Polizei verständigt, die den aufgeregten 56-Jährigen vor dem Haus stehend antraf. Gegenüber den Polizeibeamten verhielt sich der 56-Jährige nicht weniger aggressiv.

Und als er auch nach mehrmaligem Auffordern der Beamten, die Örtlichkeit nicht verlassen wollte, musste der sich körperlich wehrende Mann gefesselt und mit aufs Revier genommen werden. Auf dem Revier verlangte er nach seinem Arzt und seinem Anwalt. Beides wurde ihm gewehrt und es stellte sich heraus, dass der Mann wichtige Medikamente zum Erhalt seiner Gesundheit benötigte. Daraufhin suchten die Beamten in seinem Pkw nach den Medikamenten. Diese fanden sie zwar nicht, dafür wurden sie während der Absuche anderweitig fündig.

Ein Schlagstock, ein Jagdmesser und ein Beutel mit weißem Pulver wurden schließlich in dem Wagen gefunden und sichergestellt. Der 56-Jährige wird sich nun damit abfinden müssen, dass ihm gleich mehrere Anzeigen ins Haus flattern werden.

Frage der Redaktion: Was ist mit der Katze?

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist der Unterschied zwischen einem Glatzkopf und einem Mofa?
- Ein Mofa kann man frisieren

Banner