Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Aggressiver Bettler geht mit Pfeffersprey auf Passanten los

Nicht zum 1. Mal passierte es, daß ein aggressiver Bettler Passanten bedroht. Dazu passt die folgende Meldung der Polizei:

Montag, 02.04.2012, 22:40 Uhr

Am späten Montagabend sprach ein 42-jähriger Mann mehrere Passanten im Bereich der Augustinerstraße an und bettelte um Geld. Als ein 45-jähriger Passant das Geld verweigerte, reagierte der Bettler sofort aggressiv. Es kam zu einem Streitgespräch in dessen Verlauf der Bettler ein Pfefferspray aus der Tasche zog und dem 45-Jährigen ins Gesicht sprühte. Anschließend flüchtete der Bettler in Richtung Leichhof. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte der Mann aufgrund der guten Personenschreibung mehrerer Zeugen des Vorfalles im Bereich Liebfrauenplatz angetroffen und kontrolliert werden. Das Pfefferspray wurde sichergestellt. Der Bettler stand unter Alkoholeinfluss. Der Passant wurde mit starken Augenreizungen in die Uniklinik verbracht.
 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner