Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Kein Führerschein, dafür aber "berauscht"

Laubenheim, Flucht vor der Polizei endet mit einem Sturz

Mainz, Samstag, 07.04.2012. Am Nachmittag, gegen 14:20 Uhr sollte ein mit drei Personen besetzter Roller einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei Erblicken der Polizei springen die Mitfahrer ab und flüchten zu Fuß in unterschiedliche Richtungen, der Rollerfahrer setzt seine Fahrt fort und wird durch die Polizeibeamten zunächst mit dem Streifenwagen, anschließend zu Fuß verfolgt.

Im Rahmen seiner Flucht verliert der 17-jährige Mainzer die Kontrolle über den Roller und stürzt. Bei der folgenden Kontrolle stellt sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und zudem unter dem Einfluß berauschender Mittel steht. Nach Entnahme einer Blutprobe, wird er von seinen Eltern auf der Dienststelle abgeholt.
 
Regionale Werbung
Banner