Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

...vor der Polizei "blank" gezogen...

…an die Falschen geraten war ein Student am Bahnhpfsvorplatz in Mainz:

Der 20-jährige Student war vermutlich aufgrund seines Alkoholpegels kurz nach 01:00 Uhr aus einer Personengruppe heraus plötzlich vor ein Fahrzeug gesprungen, hatte seine Hose herunter gelassen und „stolz“ sein Geschlechtsteil präsentiert.

Zu dumm, dass es sich bei dem Fahrzeug um ein Zivilfahrzeug der Kripo Mainz handelte. Als die Beamten daraufhin ausstiegen, versuchte der Student noch zu flüchten, konnte aber nach kurzer Verfolgung gestellt werden.

Merke: „Mit heruntergelassener Hose läuft es sich nicht so schnell.“

 
Regionale Werbung
Banner