Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Wohnungsbrand - Personen auf dem Balkon

Am späten Nachmittag brannte es im Erdgeschoss eines Wohnhauses im Wiesbadener Westend.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren die Brandwohnung und der Treppenraum stark verraucht. Zwei Bewohner konnten sich verletzt ins Freie retten. Weitere Personen zeigten sich auf den Balkonen des Hauses.

Die Verletzten wurden vom Rettungdienst versorgt und der Brand in der Küche konnte von der Feuerwehr trotz starker Verrauchung schnell gelöscht werden. Nach dem Belüften des Treppenraumes durch die Feuerwehr konnten auch die übrigen Bewohner das Gebäude verlassen.

Sie wurden in einem Feuerwehrbus untergebracht und vom Rettungsdienst auf Rauchgasvergiftung untersucht. Insgesammt wurden neun Personen versorgt und davon zwei einer Druckkammerbehandlung in einer Wiesbadener Klinik zugeführt.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden alle Wohnungen überprüft. Davon waren vier Wohnungen verraucht und mussten ebenfalls belüftet werden. Nach dem Ende der Maßnahmen konnten alle Wohnungen, bis auf die Brandwohnung, wieder genutzt werden. Der Sachschaden wurde auf ca. 100.000 ¤ geschätzt.

-C. Lederer-

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

UNTER dem Zeichens des Zwillings geboren,
später ein Riß mein Leben.

Er verläuft mir quer durch die Seele.
Denkend und fühlend bahne ich mir meinen Weg.
Suchge nach Lösung und Erlösung.

Doch liegt der Frieden weder hier noch dort.
Jenseits von Lösung und Erlösung
führt ein Pfad über alles hinaus.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten