Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Rauchmelder verhinderte Schlimmeres

Durch einen Rauchmelder, der sich am Dienstag 15.05.2012 gegen 12.50 Uhr bemerkbar machte, wurden die Bewohner im Mainzer Milchpfad auf einen Brand in ihrer Küche aufmerksam. Die Familie hatte die "Piepsgeräusche" gehört und konnte das Haus unverletzt verlassen. Sie verständigten die Rettungskräfte.

Der Feuerwehr gelang es schnell, den Brand zu löschen. Die Wohnung wurde anschließend belüftet und mit einem Hochdrucklüfter rauchfrei gemacht. Aufgrund der frühzeitigen Alarmierung durch den Rauchmelder, dürfte der Schaden nur bei ca. 1.000 Euro liegen.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

UNTER dem Zeichens des Zwillings geboren,
später ein Riß mein Leben.

Er verläuft mir quer durch die Seele.
Denkend und fühlend bahne ich mir meinen Weg.
Suchge nach Lösung und Erlösung.

Doch liegt der Frieden weder hier noch dort.
Jenseits von Lösung und Erlösung
führt ein Pfad über alles hinaus.

(Stefan Simon)