Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Aufwändiger Wasserrettungseinsatz auf dem Rhein vor Kastel

Zu einem aufwändigen Wasserrettungseinsatz auf dem Rhein kam es in der Nacht zum Donnerstag.

Gegen 02:00 Uhr in der Nacht zum 31.05.12 forderte die Feuerwehr Wiesbaden die Feuerwehr Mainz zur Unterstützung bei einem Wasserrettungseinsatz  an. Im Bereich Kastel war eine Person im Rhein gemeldet worden. Daraufhin wurde durch beide Landeshauptstädte ein abgestimmtes Wasserrettungskonzept in Gang gebracht. Im Zuge dieses Konzeptes wurden eine große Zahl Rettungskräfte beider Städte alarmiert und eingesetzt.

Mit mehreren Booten der Feuerwehren aus Mainz und Wiesbaden wurden Suchketten gebildet, um den Rhein und die im Suchbereich liegenden Auen zu kontrollieren. Unterstützt wurde die Kräfte durch die DLRG aus Wiesbaden und Mainz, die Wasserschutzpolizei Hessen und Rheinland-Pfalz, sowie die Feuerwehr Budenheim, welche sich alle mit mehreren Booten an der Suche beteiligten.

Auch ein Polizeihubschrauber der Hubschrauberstaffel Egelsbach in Hessen kam mit einer hochauflösenden Wärmebildkamera zum Einsatz. Parallel zu der Suche auf dem Rhein wurde der betroffene Uferbereich landseitig von Personal der Feuerwehr kontrolliert. Die Feuerwehrtaucherstaffeln aus Wiesbaden und Mainz standen am Ufer für Rettungseinsätze bereit.  

Nach fast zwei Stunden wurde die aufwändige Suche abgebrochen. Eine Person konnte weder auf dem Rhein, noch am Ufer ausfindig gemacht werden. Die Polizei Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

UNTER dem Zeichens des Zwillings geboren,
später ein Riß mein Leben.

Er verläuft mir quer durch die Seele.
Denkend und fühlend bahne ich mir meinen Weg.
Suchge nach Lösung und Erlösung.

Doch liegt der Frieden weder hier noch dort.
Jenseits von Lösung und Erlösung
führt ein Pfad über alles hinaus.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten