Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

PKW mitten auf der Fahrbahnn abgestellt - Betrunkener Fahrer geht auf Polizisten los

Wiesbaden, Mainzer Straße, Erasmusstraße, 08.06.2012, ab 04.20 Uhr

Ein Angestellter eines Schnellrestaurants in der Mainzer Straße verständigte die Polizei, daß ein Verkehrsteilnehmer am Einkaufsschalter "herumgepöbelt" hätte und augenscheinlich stark alkoholisiert war.

Der Zeuge gab das Kennzeichen an die eingesetzten Beamten weiter, die daraufhin die Wohnanschrift des Fahrzeughalters ermittelten. Schon bei der Anfahrt fiel der beschriebene Pkw den Beamten auf, der in der Steckelburgstraße mitten auf der Fahrbahn abgestellt war.

Nachdem die Polizisten an der Wohnungstür des Mannes geklingelt hatten, öffnete dieser, wobei den Beamten erhebliche, alkoholbedingte Ausfallerscheinungen auffielen. Bei der anschließenden Festnahme zur Blutentnahme wegen  des Verdachtes einer Trunkenheitsfahrt, ging der Mann auf die Polizisten los, wobei er um sich trat und schlug und darüber hinaus die Beamten übel beleidigte.

Nach den Maßnahmen auf dem Revier wurde der Mann in Polizeigewahrsam genommen. Ob er überhaupt einen Führerschein besitzt wird derzeit geprüft.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner