Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Randale, Beleidigung von Polizeibeamten und Tätlichkeiten

Wiesbaden, Aarstraße, 16.06.2012, 02.10 Uhr

(ho) Mehrere junge Leute sind am frühen Samstagmorgen in Gewahrsam genommen worden, nachdem sie im Bereich der Aarstraße randaliert haben. Einsatzkräfte der Polizei wollten nach dem Antreffen des Quartetts die Personalien feststellen und erteilten dabei den jungen Erwachsenen im Alter von 18 und 19 Jahren einen Platzverweis. Da sie diesem nicht Folge leisten wollten, wurden sie in Gewahrsam genommen.

Eine 19-jährige Frau beleidigte bei den Maßnahmen die eingesetzten Beamten auf das übelste. Zudem schlug und trat sie nach den Polizisten, die dabei jedoch unverletzt blieben. Neben einer Anzeige wegen Sachbeschädigung muss sich die 19-Jährige nun auch wegen Beleidigung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.
 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wenn man es braucht, dann wirft man es weg und wenn man es nicht braucht holt man es wieder zurück. Was ist das?

- Der Anker

Banner