Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Schon wieder Brand in der Teplitzstraße

Biebrich, Teplitzstraße, 19.07.2012, gg. 00.30 Uhr

(pl) Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhauskomplex in der Teplitzstraße ist in der Nacht zum Donnerstag ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro entstanden. Nachdem ein Hausbewohner gegen 00.30 Uhr die Feuerwehr verständigt hatte, wurden von diesem und seiner Nachbarin die übrigen Hausbewohner informiert, so dass sie noch alle vor dem Eintreffen der Feuerwehr das Haus verlassen konnten.

Der Brand wurde von Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr bekämpft. In dem Kellerraum war diverser Hausrat gelagert, der durch den Brand fast vollständig beschädigt wurde. Es ist beim derzeitigen Stand der Ermittlungen nicht auszuschließen, dass die Gegenstände von außen durch das Kellerfenster vorsätzlich in Brand gesteckt wurden.

Bereits am 19.06.2012 und am 04.07.2012 kam es in demselben Gebäudekomplex zu zwei Kellerbränden, wobei bei einem der Brände sieben Personen leicht verletzt wurden. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und auf mögliche Zusammenhänge hin aufgenommen

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner