Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Kind rennt bei "rot" in Rettungswagen


Am späten Dienstagnachmittag ereignete sich in Mombach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Kind (11) verletzt wurde. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen überquerte das Kind bei Rotlicht die Straße An der Bruchspitze (Höhe der Haltestelle Turmstraße) und wurde durch einen in Richtung Am Schützenweg fahrenden Rettungswagen erfasst.

Der Junge wird derzeit in einem Mainzer Krankenhaus intensivmedizinisch betreut. Die Verletzungen können gegenwärtig noch nicht verifiziert werden. Im Rettungswagen befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls ein Patient (34) mit Verdacht auf Herzinfarkt, der ohne Inanspruchnahme von Sondersignalen ins Krankenhaus verbracht werden sollte.

Durch den Unfall sowie die zeitliche Verzögerung wird keine Verschlechterung seines Gesundheitszustands erwartet. Zwecks Unfallaufnahme musste die Straße zeitweise komplett gesperrt werden.

 
Regionale Werbung
Banner