Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Schußwaffe war Spielzeug


Eine besorgte Mainzerin meldete am 22.10.2012, 16:28 Uhr, einen Fahrradfahrer mit einem Gewehr in der Hand im Bereich des Victor-Hugo-Ufers. Die Polizei rückte aus und entdeckte den Verdächtigen im Bereich Winterhafen – und konnte Entwarnung geben. Das Gewehr war für eine echte Waffe oder eine Anscheinswaffe zu klein. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, der 38-Jährige hatte das Spielzeuggewehr aus Plastik gefunden und wollte es seinen Kindern mitbringen.
 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum liegt auf dem WC von Beamten meist 3-lagiges Klopapier?
-  Weil sie von jedem Scheiß meist 2 Durchschläge benötigen...