Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Schußwaffe war Spielzeug


Eine besorgte Mainzerin meldete am 22.10.2012, 16:28 Uhr, einen Fahrradfahrer mit einem Gewehr in der Hand im Bereich des Victor-Hugo-Ufers. Die Polizei rückte aus und entdeckte den Verdächtigen im Bereich Winterhafen – und konnte Entwarnung geben. Das Gewehr war für eine echte Waffe oder eine Anscheinswaffe zu klein. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, der 38-Jährige hatte das Spielzeuggewehr aus Plastik gefunden und wollte es seinen Kindern mitbringen.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)