Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

13-Jährige unsittlich berührt

Wiesbaden, Bereich Schultheisstraße Ecke Käthe-Kollwitz-Straße, 01.11.2012, gg. 17.30 Uhr

(ho) Ein Mädchen (13) ist am frühen Abend von einem unbekannten Täter unsittlich berührt worden. Den ersten Angaben des Kindes zufolge war die amerikanische Staatsangehörige zu Fuß auf dem Heimweg und lief auf dem Gehweg der Schultheisstraße. Plötzlich bemerkte sie hinter sich eine männliche Person, die sie schließlich einholte und von hinten an die Brust fasste. Die Geschädigte reagierte sofort, stieß den Angreifer von sich weg und rannte davon. Das Mädchen blieb bei dem Vorfall körperlich unversehrt.

Der flüchtige Täter wurde als Jugendlicher oder junger Erwachsener im Alter von etwa 20 Jahren beschrieben. Er ist mindestens 1,68 Meter groß und trug einen dunklen Kapuzenpullover. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0. Im Falle weiterer verdächtiger Beobachtungen wählen Sie bitte sofort den Polizeinotruf 110.
 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Was is das Lieblingsspiel von Seeungeheuern?
-
Schiffe versenken...

Banner