Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Neue Skimming-Fälle

Seit 08.12.2012 mehren sich die Hinweise, dass unbekannte Täter möglicherweise im November/Anfang Dezember das Kartenlesegerät einer Kasse in einem Geschäft im Mainzer Umland manipuliert hatten und so an die Kreditkarten der Kundschaft gelangt sind.

Bisherige Schätzungen lassen darauf schließen, dass möglicherweise bis zu circa 2000 Kreditkartendaten ausgespäht wurden. Ob diese Daten in der Folge zu missbräuchlichen Geldverfügungen genutzt wurden, ist derzeit noch unklar.

Erfahrungen aus gleichgelagerten Taten in der jüngsten Vergangenheit lassen es aber sehr wahrscheinlich erscheinen, dass es mit der Hilfe der ausgespähten Daten zu illegalen Geldabhebungen in Übersee gekommen ist. Das betreffende Geschäft ist über den Verdacht informiert, die betroffenen Kreditkarteninhaber werden von ihren Geldinstituten angesprochen.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

UNTER dem Zeichens des Zwillings geboren,
später ein Riß mein Leben.

Er verläuft mir quer durch die Seele.
Denkend und fühlend bahne ich mir meinen Weg.
Suchge nach Lösung und Erlösung.

Doch liegt der Frieden weder hier noch dort.
Jenseits von Lösung und Erlösung
führt ein Pfad über alles hinaus.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten