Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Oberbürgermeister-Stichwahl am 10. März

Nach dem vorläufigen Endergebnis der Wahl zur Oberbürgermeisterin/zum Oberbürgermeister in Wiesbaden vom 24. Februar 2013 kommen die beiden Bewerber Dr. Helmut Müller (CDU) und Sven Gerich (SPD) am Sonntag, 10. März, in die Stichwahl.

Endgültig stellt dies der Wahlauschuss der OB-Wahl in seiner Sitzung am Dienstag, 26. Februar, 16 Uhr, im Rathaus fest. Deswegen können die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl erst ab Mittwoch, 27. Februar, ausgestellt werden.

Wahlberechtigte, die schon zur Hauptwahl Briefwahlunterlagen zur Stichwahl beantragt haben (das sind etwa 13.000 Wahlberechtigte), erhalten ihre Briefwahlunterlagen im Laufe dieser Woche; diese werden umgehend nach der Sitzung des Wahlauschusses zur Post gegeben. Alle anderen Wahlberechtigten können ihre Briefwahlunterlagen bei den unten stehenden Briefwahlausgabestellen gegen Vorlage ihres Ausweises abholen und dort auch ausgefüllt wieder abgeben, oder sie im Internet ab Dienstag, 26. Februar, 16.30 Uhr, unter http://www.wiesbaden.de/wahlenhttp://www.wiesbaden.de/wahlen mit dem Online-Briefwahlantrag beantragen. Persönlich wählen können alle Wahlberechtigten ab Mittwoch, 27. Februar 2013, in den folgenden Briefwahlausgabestellen .

Das Zentrale Bürgerbüro, Dotzheimer Straße 6 bis 8, Wahlschalter im Luisen-Forum, hat montags, dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr, mittwochs von 8 bis 20 Uhr sowie am Samstag, 2. März, von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Am Freitag, 8. März, kann man dort nur in der Zeit von 8 bis 13 Uhr wählen.

Die Fahrerlaubnis- und Zulassungsbehörde, Stielstraße 3, ist montags von 7 bis 13 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 13 Uhr, sowie mittwochs von 8 bis 18 Uhr und am Samstag, 2. März, von 9 bis 12 Uhr zur Wahl geöffnet.

Im Rathaus Wiesbaden, Schloßplatz 6, in Zimmer 18 im Erdgeschoss, können alle Wahlberechtigten montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr und am Samstag, 2. März, von 10 bis 14 Uhr wählen. Am Freitag, 8. März, hat die Briefwahlausgabestelle von 8 bis 13 Uhr geöffnet.

Einwohnerinnen und Einwohner der Außenbezirke können darüber hinaus auch in der für sie zuständigen Ortsverwaltung zu deren Öffnungszeiten wählen. Alle Ortsverwaltungen sind am Freitag, 8. März 2013, ebenfalls von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Die Stichwahl findet in den selben Wahllokalen statt wie die Hauptwahl. Den Wahlberechtigten wurden dafür auch ihre Wahlbenachrichtigungen bei der Hauptwahl belassen – neue Wahlbenachrichtigungen werden nicht ausgestellt. Sollte jemand nicht mehr wissen, welches Wahllokal für ihn zuständig ist, kann er es unter der Telefonnummer 0611 314501 erfragen.

Weitere Informationen zur Oberbürgermeister-Direktwahl in Wiesbaden gibt es unter http://www.wiesbaden.de/wahlenhttp://www.wiesbaden.de/wahlen. Dort werden auch die am häufigsten gestellten Fragen im Zusammenhang mit der Wahl beantwortet.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)