Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Alkoholisierte Gören an Bushaltestelle


An einer Bushaltestelle in der Mainzer Neustadt bemerkte ein Zeuge am 09.04.2013, 12:32 Uhr, drei vermutlich alkoholisierte Jugendliche und meldete sie der Polizei.

Bei den drei Personen handelte es sich um einen 18-jährigen Mann und zwei Mädchen (15 und 14 Jahre). Die drei hatten eine bereits zu zwei Dritteln geleerte Wodka-Flasche bei sich.

Eine Überprüfung der beiden "Ladies" ergab, dass die Ältere eine Atemalkoholkonzentration von 0,06 Promille und die Jüngere von 1,20 Promille erreichte. Die beiden jungen Damen wurden nach Abschluss der Maßnahme und einem erzieherischen Gespräch nach Hause gebracht.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)