Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Schwangere Katze im Motorraum

Wiesbaden, Wellritzstraße, 02.05.2013, 04.20 Uhr

(ho) Eine Streife der Wiesbadener Polizei war in den frühen Morgenstunden an einer außergewöhnlichen Rettungsaktion beteiligt. Eine Zeugin führte die Beamten gegen 04.20 Uhr zu einem geparkten Pkw, bei dem es deutlich vernehmbar unter der Motorhaube "miaute".

Der Halter des Wagens wurde daraufhin zu seinem Pkw gerufen und öffnete die Motorhaube, unter der sich tatsächlich eine Katze befand. Das Tier war offensichtlich trächtig und hatte vermutlich einen stillen Ort gesucht. Dabei verklemmte sie sich und war nicht mehr in der Lage sich selbst zu befreien. Nach der Rettung der Katze lief diese wohlbehalten davon.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)