Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Wohnhausbrand mit zwei Toten in Schierstein

Schierstein, Anglergasse, 13.04.2013, gg. 01.20 Uhr

(ho) Brandursachenermittler des Polizeipräsidiums Westhessen haben heute an der Brandstelle erste Ermittlungen aufgenommen. Das Gebäude wurde jedoch zum Zwecke einer genauen Spurensicherung bisher noch nicht betreten.

Eine eingehende Brandstellenuntersuchung gemeinsam mit einem Gutachter ist am kommenden Mittwoch vorgesehen.

Nach einer ersten Beurteilung der Spurenlage ist jedoch wahrscheinlich, dass der Brand im Dachgeschoss des Holzanbaus ausgebrochen ist. Diese Feststellung deckt sich auch mit den Aussagen der Einsatzkräfte, die als erstes am Brandort eintrafen.

Das getötete Ehepaar wurde im Schlafzimmer im Dachgeschoss aufgefunden. Der Mann und die Frau bewohnten in dem Haus das ausgebaute Dachgeschoss.

Die evakuierten Anwohner, die vorsichtshalber ihre Häuser und Wohnungen im Umfeld der Brandstelle verlassen mussten, konnten mittlerweile wieder zurückkehren.

 
Regionale Werbung
Banner