Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Göre zeigt Mittelfinger - Strafanzeige folgt

Donnerstag, 30.05.20132, 16:50 Uhr

Natürlich können es Polizeibeamte nicht auf sich sitzen lassen, wenn ihnen der Mittelfinger gezeigt wird. So geschehen auf dem Lerchenberg. Die Beamten befuhren mit ihrem Streifenwagen die Hebbelstraße, als eine 14-Jährige, die dort an einer Bushaltestelle saß, deutlich in Richtung der Polizisten ihren erhobenen Mittelfinger zeigte.

Daraufhin kontrollierten die Beamten das Mädchen, belehrten sie entsprechend und fertigten eine Strafanzeige wegen Beleidigung.
 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Richter: "Ich verurteile Sie wegen Beleidigung zu einer Geldstrafe von 1.000 Euro. Haben Sie noch etwas dazu zu sagen?"
Angeklagter: "Ich würde ja gerne, aber bei den Preisen verkneife ich es mir lieber."

Banner