Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Neue Friedhofssatzung für Wiesbaden


Am 7. Februar 2013 haben die Stadtverordneten eine neue Friedhofssatzung beschlossen. Als Reaktion auf den Wandel der Bestattungskultur und im Sinne einer nachfrageorientierten  Friedhofsentwicklung in der Landeshauptstadt  wurde auf den 21 Friedhöfen im Stadtgebiet das Angebot an Beisetzungsmöglichkeiten ausgeweitet.

Wichtige Neuerungen sind die Gemeinschaftsgräber auf gärtnerisch gestalteten Flächen als auch Urnenwahlgräber, welche als Rasengräber angeboten werden. Ein erstes Feld dieser Art wurde nun auf dem Friedhof in Bierstadt eröffnet. Weitere Felder werden auf dem Südfriedhof, in Biebrich, Sonnenberg, Dotzheim und Auringen folgen.

Eine zusätzliche Verbesserung des Serviceangebotes stellt die flexiblere und nun länger wählbare Option des Erwerbs von Gräbern schon zu Lebzeiten dar. Die Satzungen sind unter http://www.wiesbaden.de (Suchwort „Stadtrecht“) einzusehen. Weitere Auskünfte sind natürlich auch gerne beim Amt für Grünflächen, Landwirtschaft und Forsten unter der Telefonnummer 0611 2901 erhältlich.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)