Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Frau drischt auf Polizisten ein

Wiesbaden, Moritzstraße, 12.06.2013, gg. 16.35 Uhr

(ho) Eine Frau (30) hat am Nachmittag auf Beamte des 1. Polizeireviers eingeschlagen, nach ihnen getreten und versucht, sie durch Bisse zu verletzten.

Die Polizisten unterstützten eine Maßnahme des Amtes für Soziales und trafen dabei auf die 30-Jährige, die äußerst aggressiv und nicht bereit war, mit dem Beamten zu reden.

Stattdessen versuchte sie davonzulaufen und schlug dabei auf die Polizisten ein. Die Frau wehrte sich anschließend derart heftig gegen die Maßnahmen, dass ihr Handfesseln angelegt werden mussten.

Sie wurde zunächst mit auf das Revier genommen und später in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)