Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Alarm in der Tiefgarage

Biebrich, Faaker Straße, 16.06.2013, 00.45 Uhr,

(pl) In der Nacht zum Mittwoch sorgte in der Faaker Straße ein Alarm in einer Tiefgarage für Aufregung. Eine Frau hatte gegen 00.45 Uhr die Polizei alarmiert, nachdem sie gegen 00.45 Uhr in der Tiefgarage eines Wohnkomplexes ein ohrenbetäubendes lautes Alarmgeräusch festgestellt hatte.

Zur Abklärung, ob es sich hierbei um eine Abgas- oder CO-Warnanlage handeln könnte, forderte die eingesetzte Polizeistreife die Feuerwehr an, die kurze Zeit später mit mehreren Fahrzeugen in der Faaker Straße eintraf.

Nach längerer Überprüfung konnte jedoch in der Tiefgarage keine erhöhte CO- Konzentration festgestellt werden. Auch Rauch war keiner zu finden. Es stellte sich heraus, dass ein Feuermelder aus bislang unbekannter Ursache den akustischen Alarm und somit den Einsatz der Polizei und Feuerwehr ausgelöst hat.

 
Regionale Werbung
Banner