Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Acht Küken gerettet – Entenfamilie wiedervereinigt

Am 24. Juni 2013 wollte die Feuerwehr in Bretzenheim in der Hochstraße acht Küken retten, die ihrer Mutter über einen Gully gefolgt und durch das Rost gefallen waren.

Sie fielen 1,5 Meter tief auf die Wasseroberfläche im Schacht und schwammen dort herum. Da jedoch ein PKW über dem Gully stand, wurde die Polizei um Hilfe gebeten. Der Fahrzeughalter konnte ermittelt, aber nicht erreicht werden.

Also wurde das Auto ein Stück umgesetzt, dann konnte der Gully geöffnet und die Feuerwehr mit einem Stock, an dem ein Probebecher hing, nach und nach die ersten fünf Küken retten. Die letzten drei Küken tauchten ab und waren weg.

Daraufhin pumpte die Feuerwehr das Wasser im Gully ab, bis die Kleinen in einem Seitenkanal auftauchten und unter dem Applaus der Nachbarschaft ebenfalls abgefischt werden konnten.

Die Entenmutter wurde – mit allen Küken vereint -  an das Rheinufer gebracht.

 
Regionale Werbung
Banner