Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Ehrliche Kinder finden Geld und geben es ab

Dienstag, 02.07.2013, 17:30 Uhr

Am Nachmittag kam ein Vater mit seinen beiden Kindern (5 und 9 Jahre alt) zur Polizeiinspektion 1 in der Innenstadt und übergibt 120 Euro.

Das Geld hatten seine Kinder am Nachmittag vor einem Imbiss am Kardinal-Volk-Platz gefunden. Die Kinder waren mit ihrer Mutter unterwegs, als diese die Geldscheine lose auf dem Boden liegend bemerkt hätten.

Nicht begeistert waren die Beiden jedoch darüber, dass - kurz bevor sie das Geld hätten aufheben können - ein Jugendlicher einen 10-Euro-Schein aufgehoben hätte und mit diesem in Richtung Römerpassage verschwunden wäre.

Die beiden ehrlichen Finder hatten das Geld jedoch sofort ihrer Mutter übergeben und keine Sekunde daran gedacht, es selbst zu behalten. Das Geld wird dem Fundbüro der Stadt Mainz übersandt.

 
Regionale Werbung
Banner