Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Ein Oberbürgermeister auf dem Fahrrad - Das freut die B90/Grünen...

E-Busse - Positive Signale für Umweltverbund

Als „ermutigend“ bezeichnet Claus-Peter Große, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN im Rathaus, die Entwicklungen der letzten Tage. „Ein Oberbürgermeister, der Radfahren in Wiesbaden vorlebt, gibt genau das Signal, das wir brauchen: es geht vorwärts mit dem Radverkehr in unserer Stadt!“

Als Nutzer des Fahrrads wird unser Oberbürgermeister sehr schnell merken, wo es im Radverkehr noch klemmt. „Im Stadtparlament unterstützen wir ihn gerne, wenn es darum geht, die notwendigen Verbesserungen auf den Weg zu bringen“, so Große weiter.

Genauso positiv sei der geplante Test der Elektrobusse: „Die Elektrobusse sind zwar nicht größer als herkömmliche Busse, aber sie fahren emissionsfrei. Damit wird eine Menge für die Luftqualität vor Ort erreicht.

Wenn die Batterien dann auch noch mit Ökostrom geladen werden, ist die Umweltbilanz hervorragend!“ Um die Zuverlässigkeit  dieses neuen Bustyps zu erproben und die Betriebskosten in der Praxis zu ermitteln, sei eine Versuchsphase genau der richtige Weg.

Gleichzeitig sei die Zusammenarbeit mit einem innovativen Hersteller aus Wiesbaden ein gutes Signal: „solche Firmen sind genau das, was die Wirtschaft benötigt. Das sollten wir unterstützen“, so Große abschließend.

(Claus-Peter Große - Sebastian Neumann)

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)

Neueste Nachrichten