Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Auto abgefackelt - Brandstiftung?

Biebrich, Mainzer Straße Freitag, 02.08.2013, 04.35 Uhr

(HS) Am frühen Freitagmorgen brannte auf einem Firmengelände in der Mainzer Straße ein Pkw total aus, ein zweites Fahrzeug wurde durch Hitzeentwicklung ebenfalls beschädigt.

Der 20-jährige Halter des BMW hatte sein Auto auf dem Firmengelände geparkt. Aus nicht bekannten Gründen geriet der Pkw in Brand und wurde von der Berufsfeuerwehr gelöscht.

Ein totales Ausbrennen des Fahrzeuges konnte jedoch nicht verhindert werden. Der Schaden wird auf ca. 50.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei in Wiesbaden hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)