Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Sonnensegel in Brand gesteckt

Hollerbornstraße, 04.08.2013, gg. 19.35 Uhr

(ho) Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren stehen im Verdacht, zwei Sonnensegel auf dem Gelände des Kindergartens in der Hollerbornstraße in Brand gesteckt zu haben.

Dabei war am Abend ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstanden. Zeugen beobachteten gegen 19.35 Uhr mehrere Jungendliche auf dem Gelände des Kindergartens, wobei schließlich die Sonnensegel in Flammen aufgingen.

Die beiden Jugendlichen wurden anhand der Personenbeschreibung durch die Zeugen identifiziert. Ihr tatsächlicher Tatbeitrag muss noch von der Polizei ermittelt werden.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen Mann, der Geld aus dem Fenster wirft?
 – Einen Scheinwerfer!

Banner