Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
JFV AKK - Die schweisstreibende Vorbereitung nimmt die letzte Hürde an
E-Mail PDF

JFV AKK - Die schweisstreibende Vorbereitung nimmt die letzte Hürde an

Die Vorbereitung für die am 24. August startende Saison hat für die JFV AKK,  A-Junioren am 03. August unter dem Trainer Miguel Carmona begonnen und nähert sich zum Ende hin.

Im Durchschnitt kamen 13 hochmotivierte Jungs bei heissen Temperaturen auf die Maaraue und unterzogen sich den ersten Leistungstest.

Nach vier Trainingseinheiten standen für die A-Junioren der JFV AKK ein ganzer Schwung von Testspielen an. Nach einem 3:1 Erfolg gegen Alemania Laubenheim und ein 1:1 in Ober-Liederbach folgte ein echter Gradmesser mit GW Bornheim (Gruppenligist) und Nieder-Olm (Landesligist).

Der zweite Teil der Vorbereitung fing am Samstag den 10 .08 um 13 Uhr an. Mit müden Knochen machten sich die Spieler auf den Sportplatz, um sich für die nächste Saison zu wappnen. Nach einer zweistündigen Einheit, ein gemeinsames Essen und nach einen Erholungslauf auf der Maaraue folgte ein Härtetest gegen den Gruppenligist GW Bornheim.

Trotz einer deutliche Niederlage von 7:2 war der Trainer Miguel Carmona sehr zufrieden.  „Das Spiel gegen Bornheim haben uns gezeigt, wie wir uns als Einheit bei körperlichen und sportlichen Unterlegenheit präsentieren.“ „Spielergebnisse spielen zur Zeit keine grosse Rolle, derzeit ist es wichtig, dass sich die Mannschaft sich als Einheit präsentiert und die Elf langsam in das 4-4-2 System findet und taktische Marschrouten umsetzen.“

In einer englische Woche machten die schwarz weissen AKK-Junioren Bekanntschaft mit den Landesligist Nieder-Olm. Der Kreisligist JFV AKK war in der Anfangsphase die Ton angebende Mannschaft, doch nach 2 Freistössen aus 20m von Nieder-Olm gingen die Gäste in Min. 32 und Min. 53 in Führung.

Mitte zweite Halbzeit gelang den Hausherren über einen sehr schönen Konter den Anschlusstreffer von 1:2. In der Schlussphase des Spiels konnte Nieder-Olm durch eine Unachtsamkeit des JFV AKK-Verteidigers den Endstand von 1:3 erzielen.

Zum Abschluss der Saisonvorbereitung standen die A-Junioren nach der Absage am 13.08.von Hochheim und am 18.08.2013 von Neuhof mit leeren Testspiel-Hände da.

Nach den freien Kreisliga-Spieltages am 24.08.2013, sucht der Coach der A-Junioren JFV AKK einen neuen Test-Gegner, bevor dann am Montag, den 02.09.2013 um 19:00 Uh das erste Punktspiel in Bierstadt stattfindet.

(Helmut Fank)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

"Ich war doch gestern gar nicht so betrunken, oder?"
"Alter, du hast den Duschkopf in den Arm genommen und gesagt er soll aufhören zu weinen!"

Banner