Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

PKW-Führer verliert Kontrolle

Wiesbaden, Dern`sches Gelände, Parkhaus, 21.08.2013, 10:45 Uhr

(He) Ein PKW-Führer (83) verursachte am Morgen im Parkhaus am Dern`schen Gelände an sechs Fahrzeugen einen Gesamtschaden von ca. 27.000 Euro.

Nach vorgefundener Spurenlage stieß der Fahrzeugführer zunächst auf der Abfahrt zwischen Parkebene eins und zwei gegen die dortige Betonwand. Auf der zweiten Ebene angekommen, leitete der 83-Jährige offenbar einen starken Bremsvorgang ein.

Hierdurch brach das Fahrzeugheck aus und stieß seitlich gegen ein geparktes Fahrzeug. Dieser Aufprall war so stark, dass der abgestellte PKW auf einen weiteren geparkten PKW, und dieser ebenfalls auf den nun vierten beteiligten Wagen aufgeschoben wurde.

Im weiteren Verlauf fuhr er mit so großer Wucht auf einen in der Parkreihe vor ihm abgestellten PKW, dass auch dieser auf ein weiteres Kfz geschoben wurde. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden durch die alarmierte Berufsfeuerwehr aufgenommen.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Unfallursache ist noch ungeklärt.

 
Regionale Werbung
Banner