Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Fairtrade: Aufkleber für Gastronomie und Einzelhandel


Damit die Verbraucherinnen und Verbraucher in Wiesbaden leichter Geschäfte und Gaststätten erkennen, die fair gehandelte Produkte anbieten, stellt die Landeshauptstadt Wiesbaden Geschäftsleuten Aufkleber in verschiedenen Größen zur Verfügung, mit denen das Angebot am Eingang beworben werden kann.

Wer sich für die Aufkleber interessiert, kann sich an die städtische Wirtschaftsförderung unter der Service-Hotline 0611 313131 wenden. „Wenn es transparent und von außen erkennbar ist, wo Fairtrade-Produkte im Angebot sind, hat der interessierte Verbraucher es in der Zukunft viel leichter, gezielt danach zu suchen“, so der Wiesbadener Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel zum neuen Aufkleber.

Er weist bei der Gelegenheit auch daraufhin, dass unter http://www.wiesbaden.de/wirtschaft eine Liste aller Geschäfte und Gaststätten mit „fairen Angeboten“ veröffentlicht ist.
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)